Beschreibung

Yoga für Demenzkranke bietet durch einfache, fließende Übungen in Verbindung mit dem Atem die Möglichkeit, den Körper in wohltuender Weise zu spüren, ausgeglichener und ruhiger zu werden. Die angepassten Übungen stärken die eigene Wahrnehmung und Wertschätzung. Durch die mehrfache Wiederholung wird die Denkfähigkeit unterstützt. Das Üben hilft, aktiv zu bleiben und vermittelt Erfolgserlebnisse und wirkt durch das gemeinschaftliche Erleben Rückzugstendenzen entgegen.

Yoga verbindet Demenzkranke und ihre Angehörigen durch gemeinsames Erleben.

Auch pflegende Angehörige profitieren von den Yogaübungen, die harmonisierend, ausgleichend und stressabbauend wirken.

Tag Ort Uhrzeit Länge
Montag Lennep 17.00 – 18.00 60 Minuten

Kursgebühr

10 x 60 Min. 85,- EUR